Grüß Gott,

es freut mich, dass Sie sich für uns interessieren. Mein Name ist Alexander Fangl, gemeinsam mit meiner Schwester Doris, meinem Vater Fritz und unserem Team sind wir stets bemüht alles für ihre Mobilität zu tun, damit Sie ihr fahrbarer Begleiter nicht im Stich lässt. Begonnen hat alles mit meinem Vater Fritz Fangl, er hat mir das Handwerk in die Wiege gelegt. Schon als Kind habe ich an Autos gebastelt und er hat`s dann repariert. Was sich geändert hat? Heute reparieren wir gemeinsam mit unseren Mitarbeitern die Autos…das herumbasteln überlassen wir anderen. Angefangen haben wir als kleiner Familienbetrieb, gemeinsam mit meinem Vater Friedrich Fangl habe ich die Werkstattarbeiten gemeistert. Meine Schwester Doris ist für die Verwaltung – also für alles außerhalb der Werkstatt – zuständig. Den Personalstand haben wir seit Gründung verdreifacht. In den letzten Jahren sind wir Dank unserer Kunden und unserem Leistungsangebot stetig gewachsen. Unser Anspruch ein Top Preis-/Leistungsangebot anbieten zu können funktioniert und lässt uns immer mehr Kunden gewinnen.

Am Standort Emmerberg sind wir seit 2002 – damals haben wir die Werkstatt gepachtet  – gekauft haben wir die Werkstatt 2006 und seit damals viel Liebe, Zeit und Arbeit in den Ausbau und die Sanierung gesteckt. Und damit ist noch lange nicht Schluss, wir arbeiten stetig daran unsere Qualität, die technische Ausstattung sowie unser Leistungsangebot zu verbessern und auszubauen. Das alles tun wir für Ihre Mobilität.

Ihr Alexander Fangl.